Artikel

Nun ist es schon fast drei Jahr her, als wir die Gemeindehauskreise gestartet haben.
Voraussichtlich Ende Juni werden wir das gemeinsame Betrachten des 2. Thessalonicherbriefes abschließen und nach den Sommerferien in neuer Gruppenkonstellation mit dem Galaterbrief starten.
An dieser Stelle möchten wir allen, die noch in keinem Hauskreis sind, die Möglichkeit bieten sich einem Hauskreis anzuschließen.

Die Hauskreise sollen nach wie vor, sowohl vom Alter, Familienstand als auch vom Geschlecht keine Einschränkungen haben.
Diese Hauskreise sollen vor allem dazu dienen, persönlich geistlich zu wachsen und die Möglichkeit bieten sich in der Gruppe dazu gegenseitig zu ermutigen und zu unterstützen.
Es soll eine gute Gemeinschaft entstehen, in der sich jeder wohl und aufgenommen fühlt.
Die Teilnehmer sollen motiviert werden, den Glauben im Alltag zu leben und zu erleben.
Dies alles wollen wir erreichen, indem wir in erster Linie gemeinsam das Wort Gottes lesen, es auslegen und darüber sprechen. Natürlich sollen auch die Gemeinschaft und der persönliche Austausch nicht zu kurz kommen. Es dürfen Gebetsanliegen ausgetauscht und füreinander gebetet werden.

HIER hast du bis 05. Juni die Möglichkeit, dich für die Hauskreise einzutragen.
Danach werden die Gruppen möglichst fair und sinnvoll zusammengestellt.
Gerne kannst du dich mit einer Person deiner Wahl eintragen, damit ihr auf jeden Fall in einen Hauskreis kommt.

Bereits jetzt kannst du für die zukünftigen Hauskreise und Weisheit bei der Zusammenstellung der Gruppen beten.


01.05.2022

Wir nutzen Cookies auf unserer Website, um die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten.