Artikel

Liebe Gemeinde,
in Kürze findet bei uns im Gemeindehaus
eine Schulung für Mitarbeiter, die mit Kindern arbeiten, statt.


Die Schulung umfasst das Thema: Arbeit unter Kindern mit dem Schwerpunkt „Prävention zum Kindesmissbrauch in christlichen Gemeinden“.
Durchgeführt wird diese von Heinrich Epp aus der Gemeinde Paderborn.

Zum Redner:
Heinrich Epp wurde 1957 in Archangelsk (Rußland) geboren. 1973 siedelte er mit seinen Eltern in die Bundesrepublik Deutschland um. 1981-84 besuchte er die Bibelschule Brake in Lemgo und anschließend absolvierte er ein Theologiestudium an der Freien Theologischen Akademie in Gießen.
Seit 1990 ist er im vollzeitlichen Ältestendienst in Paderborn und ehrenamtlich als Gastdozent beim Bibelseminar Bonn tätig.
Er ist verheiratet und Vater von drei verheirateten Töchtern und einem erwachsenen Sohn.

JEDER der in unserer Gemeinde in irgendeiner Weise mit Kindern arbeitet, sei es in Kinderstunden, Kindergottesdienst, Betreuung während der Mitgliederversammlung oder einfach nur als Helfer an Kinderfesten, ist verpflichtet an dieser Schulung teilzunehmen.
Angesetzt ist der Termin für Samstag den 26.06.21 zwischen 10:00 und 16:00 Uhr.

Wir freuen uns darauf und hoffen auf eine rege Teilnahme aller Mitarbeiter.

Für die Teilnahme vor Ort ist eine Anmeldung zwingend erforderlich.


Lest euch bitte folgende Verhaltensregeln durch, die während einer Versammlung eingehalten werden müssen, bevor ihr euch anmeldet.

Wer das komplette Hygiene- und Gesundheitskonzept einsehen möchte, hat hier die Möglichkeit dazu.




HIER könnt ihr euch in einem separaten Fenster für den Vortrag anmelden.


16.05.2021

Wir nutzen Cookies auf unserer Website, um die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten.